Filmmusik // „Der Kotzbrocken“

Freitag Abend ARD – zur besten Sendezeit 20:15 Uhr. Ein toller Film! Der Kotzbrocken ist wirklich gut gemacht und hat auch etliche andere begeistert, wenn man sich die Einschaltquoten ansieht!

Der Song zum Film wurde von Jochen Schild komponiert und produziert. Die Interpreten sind kein geringerer als Ex Manfred Man’s Earthband Sänger Chris Thompson und Ex Queensberry Mitglied Leo Bartsch, die seit 2014 mit ihrem Akustik-Projekt Resaid unterwegs ist.

Das Independent-Label Astral Music by a2k-media & music / Joe Ehrhardt hat diesen Song nun veröffentlicht! Daher gibt es das tolle Herzschmerz-Liebeslied ab Sofort bei allen üblichen Verdächtigen zum Download!

AMAZON: http://goo.gl/AewIa7
GOOGLEPlay: http://goo.gl/dqrWaT
iTUNES: http://goo.gl/DgBQqC

Die liebe Leo Bartsch hat im Vorfeld auch einen kleinen Shoutout auf Youtube gemacht – schaut mal hier:

Übrigens: wer den Film gestern verpasst hat kann ihn sich jederzeit in der ARD-Mediathek anschauen. Es lohnt sich wirklich!

 



Eine Antwort zu “Filmmusik // „Der Kotzbrocken“”

  1. haupt sagt:

    das beste an dem streifen war die metaleinlage-wie heisst die kapelle gleich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: