Endlich hab ich auch eine…

…Küchenmaschine! Ich habe wirklich laaaange überlegt, in Foren gelesen, recherchiert und je mehr ich gelesen habe, desto weniger Ahnung hatte ich. Schwere Entscheidung.

Ok klar, ne KitchenAid sieht suuuper chic aus, aber die war mir eindeutig zu teuer. So ein „Billig“-Teil wollte ich aber auch nicht haben… und sie sollte verschiedene Funktionen haben, wie rühren diverser Teige, Sahne, Eischnee etc. und sie sollte einen Mixeraufsatz haben, genauso wie die Möglichkeit um Gemüse in verschiedene Formen zu schnippeln oder zu häckseln.

Nach langer Suche und diversen Vergleichen, bin ich dann bei der Bosch MUM 5 Serie hängengeblieben. Aber da gibt es ja auch x-verschiedene Varianten. Die unterscheiden sich hauptsächlich in Farbe, Zubehör und Preis. Ich hab mich jetzt für die günstigste Variante entschieden. Die Bosch MUM 52120. Die hat „nur“ 700 Watt und 4 Geschwindigkeitsstufen. Die anderen der Serie haben 900 Watt und 7 Stufen. Ich hab entschieden, dass ich das nicht brauche und ich weiß auch nicht ob sich diese 200 Watt so extrem auswirken. Und vor allem ob diese Dinge einen Preisunterschied von über 100 Euro rechtfertigen.

Da ich ja bekannterweise Schnäppchenjägerin bin, wurde ich tatsächlich bei www.notebooksbilliger.de (ja echt) 😀 – fündig. Mit dem aktuell besten Preis im Netz. Während der Zeit, in der ich mir noch überlegt habe das schöne Teil zu kaufen, wurde der Preis sogar noch um ein paar Euro reduziert. Für die Maschine, inkl. Zubehör habe ich jetzt sagenhafte 126,99 bezahlt (zzgl. Versand). Ich hab die Bosch nun erst seit ein paar Tagen, aber sie war schon fleissig im Einsatz. Und das tolle ist, man hat die Hände frei um anderes zu tun, während der Teig schön vor sich hin knetet 🙂

Bosch Mum 52120 Bosch Mum Zubehör



Eine Antwort zu “Endlich hab ich auch eine…”

  1. locke sagt:

    Ich wusste nicht mal, dass es so ein Multifunktionsgerät namens „Küchenmaschine“ gibt o0

    Da weiß ich ja, was Mutti zum Geburtstag bekommt 😀

Sag was zu diesem Beitrag und kommentiere

%d Bloggern gefällt das: